HEY! ICH BIN KEA, POETIN, ESSAYISTIN UND FEMINISTIN.

Herzlich Willkommen in meiner Welt der Worte. Schön, dass du da bist!

ullstein betrunkene Bäume 11

Von Bäumen und Wurzeln

Posted on

Prolog Die Geschichte beginnt mit den Bildern vor den Fenstern zu verschwimmen – Kiefernwälder, himmelgrau, Stämme, dicht an dicht, irgendwo zwischen Wolfsburg und Berlin. Die nur spärlich besiedelten Landstriche Brandenburgs flankieren

Schon mal aus Höflichkeit geküsst?

Posted on

*Dieser Artikel ist ursprünglich erschienen auf meinem Zweitblog thirtyplus, den ich auf lange Sicht mit Kea schreibt zusammenlegen möchte. Interessante Kommentare zum Artikel findest du daher unter dem Original. *Triggerwarnung* Lese-Hinweis:

lebendig sein

Radikal lebendig sein

Posted on

*Dieser Artikel ist ursprünglich erschienen auf meinem Zweitblog thirtyplus, den ich auf lange Sicht mit „Kea schreibt“ zusammenlegen möchte. Interessante Kommentare zum Artikel findest du daher unter dem Original. Wenn ich

Poetische Zeiten

Posted on

Verdammt – kennt ihr das, wenn etwas einfach passiert? Wochen-, monatelang habt ihr überlegt, hin und her, habt Listen geschrieben, dafür, dagegen, habt abgewogen und seit trotzdem stillgestanden. Und dann,

macht bloggen glücklich

Macht bloggen glücklich?

Posted on

Eigentlich sollte das hier ein ganz anderer Post werden – eine „strategische Neuausrichtung“.  Jetzt ist es das irgendwie auch geworden. Aber ganz anders, als gedacht. Nach der Blogst-Konferenz in Hamburg