Browsing Category: Geist & Seele

Emetophobie

Emetophobie – die Angst vorm Erbrechen

Es gibt vermutlich niemanden, der die Toilettenschüssel gerne küsst. Der Körper fühlt sich elend, der Geschmack ist scheußlich, der Geruch ruft reflexhaft Ekel in uns hervor. Das Ganze dauert wenige Sekunden und meist stellt sich danach Erleichterung ein. So oder so ähnlich denken wohl viele Menschen über das Erbrechen. Eine sinnvolle Schutzreaktion des Körpers. Unangenehm, […]

Stationäre Psychotherapie – wenn die Seele Hilfe braucht

Vergangenen Freitag wurde ich nach sechs Wochen aus der psychiatrischen und psychotherapeutischen Tagesklinik entlassen, in der ich wegen meiner Angst- und Panikstörung, meiner Depressionen und meiner psychosomatischen Symptome behandelt worden bin. Mich hat die Trennung von meinem Mann im letzten Jahr und der damit verbundene Umzug nach Berlin einfach komplett aus der Bahn geworfen. Aller […]

Glückliche Liebesbeziehungen

Gibt es glückliche Liebesbeziehungen?

Der Schreck gleich an den Anfang: Ich glaube, dass kaum jemand oder sogar niemand auf der Welt echte Liebesbeziehungen führt. Mich eingeschlossen. Weil ich glaube, dass das Wort Liebes-Beziehung an sich ein Paradoxon ist. (Was ich für den zweiten großen Irrtum über die Liebe halte, habe ich in diesem Artikel behandelt.) Was wir erleben, sind […]

Unsicherheit des Lebens

Über die Süße der Unsicherheit

Wir haben es gerne geordnet. Unsere ganze Welt schreit nach Greifbarem, Konkretem, nach Dingen, die wir akkurat einsortieren können, Schublade für Schublade. Oft schrecken wir zurück, wenn das Echolot in unserem Bauch kein eindeutiges Bild der Lage generiert, wenn Liebe ozeanisch tief wird zum Beispiel, und wir den Grund nicht mehr erkennen können. Oder wenn uns […]

Freiheit der Gedanken

Lähmt das Internet die Freiheit der Gedanken?

Die Überschrift mag seltsam anmuten. Wieso sollte die Erfindung des world wide web unseren gedanklichen Horizont schmälern, wo wir doch nun rund um die Uhr Zugriff auf alle nur denkbaren Informationen aus aller Herren Länder haben? Wir können uns inspirieren lassen, diskutieren, weit über Ländergrenzen hinweg, wir können recherchieren und nachprüfen und Neues in uns aufsaugen […]

Liebeskummer

Unser größter Irrtum über die Liebe

Um diesen Blogartikel bin ich gebeten worden. Nicht von einer Firma, die ihre Sichtbarkeit im Netz erhöhen will, sondern von zwei jungen Frauen, die mich in letzter Zeit in Liebesdingen um Rat gefragt haben. Nach unserem Gespräch waren sie der Meinung, dass diese neue Perspektive auf die Liebe, die sie so noch nie gehört hatten, verbreitet […]